Die Firma

Die Firma „Lehmdiscount“ enstand 1999 aus einem Lehmbau-Handwerksbetrieb. Da keine modernen und bezahlbaren Naturbaustoffe im freien Handel zu erschwinglichen Preisen erhältlich waren, haben wir diese selbst entwickelt und dabei unsere Erfahrungen aus jahrelanger praktischer Arbeit einfließen lassen. Seitdem bieten wir Materialien für den professionellen Lehmbau von einem Probepäckchen bis hin zur wintertauglichen Siloware an. Tausende Kunden haben seitdem erfolgreich ihre Projekte vom Pizzaofen bis hin zu 2 Bundesministerien in Berlin mit unseren Lehmbaustoffen realisiert. Unser Anliegen: Wir wollen Naturbaustoffe für alle bezahlbar machen, denn ein gesundes Wohnumfeld sollte für jedermann erschwinglich sein. Naturbaustoffe sollen sowohl für den Profi als auch für den Hobbyhandwerker einfach und sicher zu verarbeiten sein. Moderne Technologie und Qualität müssen mit Natur und Nachhaltigkeit in Baustoffen vereint werden. Und weil Teilen schön ist, geben wir auch etwas ab! Wir unterstützen www.aerzte-ohne-grenzen.de und www.lotus-stiftung.org auf den Philippinen. Mit diesen Hilfen versuchen wir unseren Teil dazu beizutragen, jeden Tag die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Soziales Engagement

Mit ihrem Geld helfen wir anderen Menschen. Jeden Monat spendet der Lehmdiscount ein Prozent des Umsatzes für soziale Projekte. Dieses Geld fließt nicht an große Organisationen, sondern direkt an den jeweiligen Verein oder das Projekt. Diesen Projekten wiederum laufen wir auf Reisen über den Weg. Wir waren also vor Ort und wissen, was mit den Geldern passiert. Vorzugsweise werden Projekte für Kinder und Hilfe zur Selbsthilfe unterstützt. philippinen Diesen Monat haben wir eine Schule auf den Philippinen unterstützt. Dort können Kinder, deren Eltern (wenn sie denn noch welche haben) den Schulbesuch nicht ermöglichen können, umsonst lernen. Trotz offizieller Schulpflicht gibt es noch genug Kinder, welche in Pappkartons schlafen und eine Schule nur von außen kennen. Näheres findet sich hier. Durch einen Kauf im Lehmdiscount machen sie also mindestens vier Parteien glücklich. Sich selber. Sie haben das Geld nicht für völlig überteuerte Produkte und deren kostenintensive Vermarktung ausgegeben, sondern preiswert solide Ware erstanden. Uns. Wir behalten unsere Arbeitsplätze und können für Sie neue Produkte entwickeln. Diejenigen, welche wir unterstützen. Kinder können in die Schule gehen, Waisen eine neue Familie finden, Behinderte eine sinnvolle Beschäftigung erhalten. Die Umwelt. Hier wird kein Sondermüll in die Welt gestellt. Und die Herstellung unserer Produkte schont ebenfalls Energie und Umwelt. Allein bei der Herstellung von Zement fällt weltweit die vierfache Menge CO2 an, den der gesamte Luftverkehr in derselben Zeit verursacht. Wer nach dem Hausbau noch etwas übrig hat, kann gern hier sich das eine oder andere Projekt aussuchen.