Lehmputz Universal Rapido trocken nach DIN 18947, 1t Bigbag auf Palette

• Universell einsetzbarer erdfarbener Lehmputz für Auftragstärken von 1,5 bis 25 mm
• Hand- oder Maschinenputz geeignet
• rein mineralischer Putz
• Verbrauch je mm Auftragsstärke: 1,8 kg / m²
€ 229,22 / BB

Preis je 100 Kg: 22,92
Art.Nr.: 101011013012130

Bestellen



Der Rapido-Universallehmputz trocken nach DIN 18947 besteht aus speziellen Tonen und Sanden mit Grösstkorn 0 - 1,2 mm.
Er eignet sich hervorragend für Hand- und/oder Maschinenputz und ist universell einsetzbar. Ab einer 1,5 mm Beschichtung als feiner Lehmoberputz bis hin zu Wandheizungen und Sandsteinimmitaten ist alles realisierbar. Zur Oberflächenstrukturierung dieses Lehmputzes eignet sich hervorragend das Rapido-Schwammbrett, es können jedoch auch Reibebretter aus Holz oder Plastik bzw. Moosgummibretter benutzt werden. Zur finalen farblichen Gestalltung bietet sich sowohl der Rapido-Lehmedelputz, die Rapido-Lehmglätte oder die Rapido-Lehmfarbe an. In allen Fällen sind beste Lehmeffekte garantiert, wie ein Vergleich von Ökotest ergab.

Die benötigten Mengen werden wie folgt berechnet: 1,8 kg * m² zu verputzender Fläche * mm Putzstärke
Beispielrechnung für 40 m² Wandfläche mit einer Putzstärke von 1 cm:
1,8 kg * 40 m² Fläche * 10 mm Putzstärke = 720 kg Rapido-Universallehmputz trocken

Unser Beitrag zur Müllvermeidung:
Sie kaufen BigBag-Ware und wir holen die leeren Säcke gratis wieder ab. Ab 3 Bigbags liefern wir ein Versandpaket mit, das bis zu 5 gebrauchte und ordentlich gepackte Bigbags fassen kann. Wenn Sie Ihre Putzarbeiten beendet haben, packen Sie maximal 5 leere BigBags in oben genanntes Paket und halten es zur Abholung bereit. Informieren Sie uns bitte wann und wo (Postanschift) das Paket abgeholt werden kann. Wir veranlassen dann die Rückholung innerhalb der nächsten 3 Werktageper Paketdienst. Wenn Sie nicht zu Hause sein sollten, bitten wir Sie die Pakete regensicher, trocken und für den Paketdienst erreichbar abzustellen.
Sie haben keinen Müll produziert und müssen keinen entsorgen! Und wir nutzen diese BigBags erneut. Heutzutage werden BigBags in Bangladesch produziert, fahren einmal rund um den Globus um einmal befüllt und transportiert zu werden. Danach landen sie in der Müllverbrennung. Das ist nicht ökologisch und das muss so nicht sein!
Wir bitten um Ehrlichkeit:
- nur unbeschädigte BigBags, maximal mit einem Nagelloch von 5 x 5 mm
- nicht wiederverwendbare BigBags stellen wir mit je 5 Euro Entsorgungsgebühr in Rechnung.