Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Lehmbauplatten: der Naturbaustoff für den Trockenbau

lehmbauplatteWer auch beim Trockenbau auf Naturbaustoffe setzen möchte, für den sind Lehmbauplatten die richtige Wahl. Das umweltfreundliche Pendant zu Gipskartonplatten besteht aus natürlichen Materialien und bietet zahlreiche Vorteile. Lehm gleicht die Luftfeuchtigkeit aus, Schadstoffe und Gerüche werden absorbiert. Das gute Wärmespeichervermögen sorgt dafür, dass die Raumtemperatur konstant bleibt. Und auch die Schallschutzwerte mit 60 dB können sich sehen lassen. Die Rapido-Lehmbauplatte zum Beispiel wird aus einem sehr smektithaltigen Grubenlehm und ca. 26 Vol.-% Stroh hergestellt. Auf beiden Seiten ist eine Glasfaserputzarmierung eingebettet. Dieser Aufbau gewährleistet eine hohe Bruchsicherheit und garantiert die von Rapido-Lehmbaustoffen gewohnt hohen Absorptionsfähigkeiten. Die Claytec-Lehmbauplatte besteht aus einem Schilfrohrgerüst mit beidseitiger Jutearmierung.

Einfache Verarbeitung der Lehmplatten

Lehmbauplatten lassen sich in der Regel auch ganz einfach verarbeiten: Auf das gewünschte Maß bringen Sie Rapido- und Conluto-Lehmplatten durch Ritzen und Brechen, wie Sie es von Gipskartonplatten kennen. Claytec-Lehmplatten lassen sich am besten mit einer Stichsäge oder Handkreissäge schneiden. Montieren Sie die Platten mit einem Klammerschussgerät oder Großkopfschrauben mit Holz- oder Metallgewinden. In unsere Rapido-Lehmbauplatten können Sie im Gegensatz zu anderen Lehmplatten noch sehr nah am Rand schrauben oder schießen, ohne Abplatzungen zu verursachen. Das Vorbohren entfällt. Lehmbauplatten können eingesetzt werden als:

  • leichte Trennwände und Decken mit Holz- oder Metallprofilen
  • verputzbare Innenbeplankung von Holzrahmen- und Holzständerbaukonstruktionen
  • verputzbare Innenschalen auf schwierigen Untergründen wie Styropor oder Stahlbeton
  • gedämmte und einfache Vorsatzschalen
  • Trägerelemente für Wandheizungen
  • Dachschrägenverkleidungen

Entscheiden auch Sie sich für die umweltfreundliche, natürliche, kostengünstige und schnelle Trockenbauvariante!

Verklebt, gespachtelt und armiert werden die Lehmplatten am besten mit unserem Rapido Klebe- und Armierungsmörtel.

2.1 - Lehmbauplatten

CLAYTEC, Lehmbauplatte D20, 60 Platten/EW-Pal, 857 kg

€1.395,35


Preis je m²: €24,74

Details

CLAYTEC, Lehmbauplatte D25, 60 Platten/EW-Pal, 959 kg

€1.614,62


Preis je m²: €28,63

Details

conluto Lehmbauplatte, 16 mm, 125 x 62,5 x 1,6 cm; 22,5kg, 1 Euro-Palette mit 60 Stück / Palette = 46,86 m²

€1.083,76


Preis je m²: €23,13

Details

Lehmbauplatten Rapido 1200x250x12,5 mm 200 Stück auf Euro-Palette 60 m² 1000kg

Lehmbauplatte als Putzträger,...

€1.134,00


Preis je m²: €18,90

Details

Lehmbauplatten Rapido 1200x250x25mm 100 Stück auf Euro-Palette 30 m² 1000kg

Lehmbauplatte für Wand, Decke und Boden...

€627,00


Preis je m²: €20,90

Details

Lehmbauplatten Rapido 1200x600x25mm 42 Stück auf Euro-Palette 30,24m² 1008kg

Lehmbauplatte mit Super...

€692,50


Preis je m²: €22,90

Details

Rapido-Lehmbauplatte 1200 x 250 x 12,5 mm

Gebinde: 60m²/ 3m²/ 0,3m²

€1.134,00


Preis je m²: €18,90

Details

Rapido-Lehmbauplatte 1200 x 250 x 25 mm

Gebinde: 30m²/ 3m²/ 0,3m²

€627,00


Preis je m²: €20,90

Details

Rapido-Lehmbauplatte 1200 x 600 cm 25 mm

Gebinde: 30,24m²/ 7,2m²/ 0,72m²

€692,50


Preis je m²: €22,90

Details

Rapido Lehmbauplatten

Lehmbauplatten

lehmbauplatteDie Rapido-Lehmbauplatte wird aus einem sehr smektithaltigem Grubenlehm und ca. 26-Vol% Stroh hergestellt.

Auf beiden Seiten ist eine Glasfaserputzarmierung eingebettet. Dieser Aufbau gewährleistet eine hohe Bruchsicherheit und garantiert natürlich die von Rapido-Lehmbaustoffen gewohnt hohen Absorptionsfähigkeiten.

Einfachste Verarbeitungsmöglichkeiten ergeben sich durch die Einsatzmöglichkeiten von Klammerschussgeräten bzw. Großkopfschrauben mit Holz- und Metallgewinden. Im Gegensatz zu anderen Lehmbauplatten kann man hier jedoch noch bis zu 1 cm vom Rand entfernt schrauben oder schießen, ohne Abplatzungen zu verursachen. Vorbohren entfällt natürlich.

Wie bei Gipskartonplatten üblich, werden die Rapido-Lehmbauplatten beidseitig mit einem Cuttermesser geritzt und können dann einfach gebrochen werden.

Rapido-Lehmbauplatten können eingesetzt werden als:

-leichte Trennwände oder Decken mit Holz oder Metallprofilen

-verputzbare Innenbeplankung von Holzrahmen- oder Holzständerbaukonstruktionen

-verputzbare Innenschalen auf schwierigen Untergründen wie Styropor oder Stahlbeton

-gedämmte oder einfache Vorsatzschalen

-Trägerelemente für Wandheizungen

-Dachschrägenverkleidungen

...schnell und kostengünstig!


 

Technisches Merkblatt

Prüfzeugnis

 

 

© lehmdiscount  *Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand