Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Gewebeeckwinkel, Kompriband und was man sonst noch braucht

Jedes Lehmbauprojekt macht erst dann richtig Spaß, wenn man neben hochwertigen Lehmbaustoffen auch das passende Zubehör hat. Deshalb finden Sie bei uns auch in diesem Bereich eine große Auswahl vom Gewebeeckwinkel und Anputzleisten über Glasfasergewebe und Jutegewebe bis hin zum Kompriband. Schrauben, spezielle Dämmstoffschraubdübel und weitere Befestigungstechnik bieten wir ebenfalls an.

Glasfasergewebe, Glasvlies und Jutegewebe bzw. Flachsgewebe für den Untergrund

Um rissfreie Lehmbauteile herzustellen, sind oftmals Armierungen wie im herkömmlichen Hausbau nötig. In der Regel werden Armierungen bei Materialwechseln sowie auf Putzträgern und Wandheizungen eingesetzt.

Die klassische Glasfaserarmierung wird im Lehmputz im äußeren Drittel eingebettet. Würde man die Lehmputzoberfläche aufkratzen, sollte man sie nach 3-5 mm sehen. Die Rissfestigkeit definiert sich über die Gewichtszahl und die Maschenweite. Ideal ist z. B. das Rapido-Glasfasergewebe mit 165 Gramm und 7x7mm-Masche. Zu enge Maschen sind im Lehmbau wie ein Trennvlies, zu weite Maschen lassen Risse im Lehm durch. Der Putzauftrag sollte insgesamt 10 mm nicht unterschreiten.

Jutegewebe oder Flachsgewebe ist hier die ökologische Alternative. Einsatzort und -art sind identisch mit der Glasfaserarmierung. Jute- und Flachsarmierung sollten jedoch vor Einbau genässt werden, um das Saugverhalten zu reduzieren, da der Lehmputz sich sonst nicht gut einarbeiten lässt. Die Rissfestigkeit beträgt leider nur etwa 30 % der Glasfaserarmierung, ist jedoch beim normalen Hausbau völlig reichend.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit im ökologischen Hausbau ist das Bekleben der Wandoberfläche mit farbiger Jutearmierung. Als Kleber kommt die Rapido Lehmfixierung oder die Rapido Lehmglätte in Betracht. Diese Lehmbeschichtungen sind äußerst robust und widerstandsfähig. Der Lehm-Effekt wird in keiner Weise beeinträchtigt.

Auf ebenem, glatten, gerissenen Untergrund ist das Rapido-Glasvlies die Lösung, wenn Mann oder Frau weder Zeit noch Platz haben. Die Rapido Lehmglätte wird ca. einen halben Millimeter aufgetragen und das Glasvlies wie im Gipskartontrockenbau eingespachtelt. Darauf kann dann entweder mit Lehmglätte oder Lehmstreichputz das Finish aufgetragen werden. Die Gesamtauftragsstärke dieser Lehmarmierung liegt hier bei etwa 2 mm und die Arbeit dauert nur 2-3 Tage.

Sie haben nicht das passende Zubehör für Ihr Lehmprojekt gefunden? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir suchen gerne nach einer Lösung.

Was man dringend sonst noch braucht

CLAYTEC Nachfüllkartusche

€4,07


Preis je 100 g: €4,07

Details

CLAYTEC, Lehm-Fugenfüller, natur-braun, Beutel 1,5 kg

€21,65


Preis je kg: €14,43

Details

CLAYTEC, Lehm-Fugenfüller, natur-hell, Beutel 1,5 kg

€21,65


Preis je kg: €14,43

Details

 

© lehmdiscount  *Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand